Historie Standort Qualität Karriere

Neue Rudloff Saatmais Aktion 2022
Bei Bestellung von 15 Einheiten Maissaatgut aus dem Rudloff-Programm erhalten Sie GRATIS eines der folgenden OPTIMA Produkte: eine Zwischenfruchtmischung, eine Maisuntersaat, eine Grasnachsaat oder eine warme Rudloff Weste (XS-3XL) für die kalte Jahreszeit.
Mehr Infos dazu beim Außendienst oder im Anhang.

Strohernte 2022
Für die Strohlagerung bieten wir Ihnen die bewährten Strohschutzvliese an, durch die Atmungsaktivität übersteht die Ware auch längere Lagerzeiten ohne Schaden.
Außerdem ist Synthetik Pressengarn in 130er Länge für Großpacken vorrätig, ebenso Rundballennetze von Rondotex und Stretchfolien 750er Silonatur.

Märkte:
Beim Milchleistungsfutter haben fast alle Kunden ihre Mengen für die anstehende Wintersaison kontraktiert mit Laufzeit bis Ende Januar, z. T. auch bis Ende April 23 und länger. Parallel dazu wurden die Mischkomponenten wie Raps- und Sojaschrot und auch Mais entsprechend fest gezurrt. Vielleicht ist der Preis beim Rapsschrot noch nicht so griffig wie beim Sojaschrot, aber das Marktgeschehen ständig zu beobachten ist auch sehr kräftezehrend und da ist so manchem eine feste Position, wenn sie vielleicht auch nicht die Beste ist, schon lieber!
Sojaschrot ist je nach Qualität kurz unter 60,00 ¤/dt angekommen, Rapsschrot steht auf Grund der z. T. knappen Verfügbarkeit und der starken Nachfrage auf festem Boden mit leichtem Trend nach oben! Wer also nicht NON GMO Auflagen erfüllen muss, sollte versuchen, die Eiweißversorgung der Kühe in Richtung höherem Sojaanteil zu drehen!
Die Stärketräger sind und bleiben fest, je nach Exportgeschehen auf dem Schwarzen Meer sind hier leicht mal Ausschläge in beide Richtungen möglich, zur Zeit befinden wir uns in einer stetigen Seitwärtsbewegung!

Dienstleistungsangebot erweitert!
Neben den bekannten Dienstleistungen wie Pflanzenschutzausbringung, Grünlandstriegeln, Düngerstreuen, Kalkstreuen sowie Futtermittel mahlen und mischen haben wir seit letztem Jahr auch die Möglichkeit, Sie in der Maisaussaat zu unterstützen. Unsere 8-reihige Maislegemaschine der Marke Amazone steht zum Einsatz bereit. Wer noch nach dem ersten Schnitt Mais legen möchte, für den haben wir die 190er Sorte RuEarly am Lager.





Historie

Im Jahr 1911 kaufte der Landwirt Jibbe Redelf Folkerts die Groothuser Mühle und betrieb dort über 20 Jahre das Müllerhandwerk. Seine Frau Catharina führte den Betrieb nach seinem Tod in den Kriegsjahren weiter, bis Sohn Hinrich Folkert Folkerts 1948 die Geschäfte übernahm. Er entwickelte die Mühle zu einem charakteristischen Landhandelsbetrieb, insbesondere ab 1967 durch den Bau einer Siloanlage für lose Getreide und die in den Jahren darauf fortlaufend folgende Erweiterung der Lagerkapazitäten.

1988 trat in dritter Generation Tochter Clara Folkerts-Kleemann mit Ehemann Tjade-Berend Kleemann in die Geschäftsführung ein, die Firmenübergabe erfolgte 1997. Die Geschäftsfelder wurden stetig erweitert, auch außerhalb des Landhandels, beispielsweise mit dem Bau einer Windkraftanlage. Weitere Lagerhallen und Annahmen für Getreide sowie der Bau einer Flüssigdüngeranlage folgten.

Im Jahr 2002 fusionierte die Fa. Hinrich Folkerts mit den Landhandelsbetrieben Schoon, Marienhafe, Mennenga & Poppinga, Norden und Fleetjer, Münkeboe zum Landhandel Nord-West. Nach gut 10 Jahren trennte sich die Fa. Folkerts aus dem Verbund, um ab dem 01.07.2013 wieder eigenständig zu arbeiten.

In den letzten 5 Jahren wurden sowohl die Lagerkapazitäten vor Ort als auch die Fahrzeugflotte laufend erweitert. Neben der Befrachtung mit Rohwaren sind wir auch in der Belieferung mit Grundfutter ein wichtiger Handelspartner für die Landwirte vor Ort. Zudem haben wir unser Geschäftsfeld um diverse Lohntätigkeiten erweitert. Wir bieten Pflanzenschutzarbeiten sowie die Düngung und Kalkung mit Großflächenstreuern an. Außerdem haben wir uns auf die Flüssigdüngung mit Cultandüngern auf Acker- und Grünland spezialisiert.

Unsere Stärken liegen in

  • der verläßlichen Nähe zum Kunden
  • hoher Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • einer schlagkräftigen Fahrzeugflotte.