Ernte 2019
Vor ca. 4 Wochen haben wir den Start der Ernte als sehr frühen Erntebeginn besonders erwähnt und nun möchten wir das Ende der Ernte mit gleicher Beachtung als eine der frühesten Ernten seit Jahren verkünden! Es war eine Ernte mit guten Erträgen in Qualität und Quantität. Natürlich bestätigen auch hier, wie in jeder guten Statistik, Ausnahmen die Regel, soll heißen, der ein oder andere Schlag hat nicht die Erträge gebracht, die der Landwirt sich erhofft hat. Aber der Ertrag ist nur eine Messgröße auch das über 80 % der Anlieferungen trocken waren sollte man als Erfolg werten. Alles in allem dürfen wir in unserer Region mit der Ernte 2019 sehr zufrieden sein, wir sind es zumindest. Alle Lager sind voll, es liegen z. Zt. noch ca. 800 t Weizen draußen und die eine oder andere spätere Fläche wird sicherlich auch noch ihren Weg finden, am besten zu uns natürlich.

Fettzufütterung bei Milchkühen
Die Milchleistung der Kühe kann durch den Einsatz von pansenstabilem Fettpulver stabil gehalten werden. Gerade in den Sommermonaten nehmen die Tiere bei höheren Temperaturen weniger Grundfutter auf und geraten so in ein Energiedefizit. Höhere Kraftfuttergaben erhöhen aber die Gefahr der Pansenacidose. Hier kommt dann fein versprühtes Futterfett zum Einsatz, z.B. das BEWI-SPRAY 99 M, es erhöht die Energiezufuhr ohne Störung der Pansenfunktion, ist hoch verdaulich und stärkt das Immunsystem. Infos ebenfalls beim Außendienst.

Stallhygiene mit Stalosan!
Kennen Sie schon Stalosan®, das Hygieneprodukt aus dem Hause Vilomix? Es ist breit wirksam sowohl gegen Bakterien, Viren u. Pilze, als auch gegen Parasiten und Fliegenlarven. Es stärkt zudem die Widerstandskraft der Tiere, u.a. gegen Mastitis und erhöhte Zellzahlen und sorgt für ein besseres Stallklima.

BRECALSAN Kalkeinstreu
NEU im Programm: BRECALSAN !! Der mineralische Einstreukalk auf Calcit-Basis ist von Natur aus keimarm und besonders hautverträglich. Durch den hohen pH-Wert (>12) setzt eine schnelle und anhaltende Hygienewirkung ein. Erhältlich wie das bewährte Vibo-Kalk (pH 9) in 1000 kg Big-Bags. Mehr Infos zu Brecalsan im Flyer.





Wir sind gerne für Sie da!

Unser Mitarbeiterteam ist kompetent und engagiert und freut sich nicht nur auf Ihre Aufträge, sondern auch auf Herausforderungen. Auf uns können Sie auch bei Engpässen oder Problemen zählen - wir sind gerne für Sie da!

Hinrich Folkerts Landhandel GmbH & Co. KG
Groothuser Grenzweg 2
26736 Krummhörn
Telefon: 04923/9920-0 oder 201
Telefax: 04923/576
E-Mail: info@folkerts-landhandel.de

Ansprechpartner

Geschäftsführer/-in:
Dipl. Ing. Agrar
Tjade-Berend Kleemann
Tel.: 04923/9920-22
Mobil: 01525-32299-00
E-Mail: kleemann@folkerts-landhandel.de

Dipl. Ing. Agrar
Clara Folkerts-Kleemann
Tel.: 04923/9920-24
Mobil: 01525-32299-11
E-Mail: cfk@folkerts-landhandel.de
Verkaufsberatung:
Claudia Habbena-Meyer
Mobil: 01525-32299-01
E-Mail: meyer@folkerts-landhandel.de

Jochen Weerda
Mobil: 01525-32299-12
E-Mail: weerda@folkerts-landhandel.de
Disposition:
Christopher Hoffmann
Tel.: 04923/9920-10
Mobil: 01525-32299-10
E-Mail: dispo@folkerts-landhandel.de
Buchhaltung:
Peta de Riese
Tel.: 04923/9920-11
E-Mail: fibu@folkerts-landhandel.de
Zentrale/Hof-und Gartenmarkt:
Tina Dirks-Korth
Tel.: 04923/9920-0 oder 201
E-Mail: zentrale@folkerts-landhandel.de

Thamar Wieben
Tel.: 04923/9920-0 oder 201
E-Mail: zentrale@folkerts-landhandel.de

Kontaktformular

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme gerne unser Kontaktformular. Bitte füllen Sie möglichst alle Felder aus und klicken Sie abschliessend auf "Mitteilung absenden". Die mit einem Stern gekennzeichneten Angaben sind Pflichtangaben.

Anrede:
Vor- und Zuname:*
Anschrift:
PLZ & Ort:
Telefonnummer:*

E-Mail*

Bitte tragen Sie in das folgende Feld Ihre Mitteilung ein:
Infoletter