Umsatzsteueränderungen
Zwei Gesetzesänderungen betreffen die Landwirtschaft ab dem 01.01.2022, zum einen die Absenkung des Pauschalsteuersatzes von 10,7 auf 9,5 % und zum anderen die Einführung einer Gesamtumsatzgrenze. Lag diese im Vorjahr über 600.000 ¤, dürfen ldw. Umsätze nicht mehr pauschal versteuert werden (§24 UStG). Falls diese Regelung auf Sie zutrifft, informieren Sie uns bitte, damit ihre Getreidegutschriften ab 2022 korrekt (mit 7,0 % USt) erfasst werden.

Alternative GREEN POWER
Die momentane Düngersituation mit hohen Preisen und wenig Ware schreit nach Alternativen. Hier kommt „GREEN POWER“ ins Spiel, ein Dünger, der aus der Produktion von Gartendüngern kommt. GREEN POWER hat 14 % N, 22 % P, 12 % S und ist in Mehlform in Big Bags abgefüllt! Wir haben hiervon eine größere Menge eingekauft und empfehlen diesen als Aufmischdünger zur Gülle!

Hitzestress und Futterqualität
Die momentan starke Nachfrage nach TMR fresh (oder Fresh Voss) zur Reduzierung der Nacherwärmung von Silagen zeigt uns, dass das Problem z. Zt. auf vielen Höfen auftritt. Das Mittel ist leicht zu händeln und zeigt seine sehr gute Wirkung gerade in der Zumischung zur TMR im Mischwagen. Das Futterschwad erwärmt sich im Laufe von 24 Stunden kaum, auch bei nur einmaliger Vorlage!

Getreidekonservierung
Zur anstehenden Ernte stehen unsere Mahl- und Mischanlagen für das Mahlen von Feldgetreide zum Einsatz bereit. Wenn Sie also Weizen, Triticale, Gerste, Ackerbohnen etc. in Mengen bis zu 100 t direkt vom Feld vermahlen und einsilieren wollen, rufen Sie gerne an. Das Getreide sollte aber bitte nicht über 20 % Grundfeuchtigkeit haben, dann streiken unsere Mühlen. Bei größeren Mengen und Feuchtigkeiten sollten schon die großen Maismühlen zum Einsatz kommen! Hier vermitteln wir gerne! Außerdem bieten wir die Konservierung Ihres Feldgetreides mit Maxammon an! Die Anwendung von Maxammon erhöht den PH-Wert des Futters und führt bei gleichzeitiger Zugabe von Futterharnstoff zu höheren Proteinwerten und besseren Verdaulichkeiten. Diese Aufwertung des hofeigenen Getreides rechnet sich bei den momentanen Futterpreisen allemal. Rufen Sie uns gerne an und lassen Sie sich beraten.





Haus, Hof & Garten

Wir bieten Ihnen neben einem riesigen Haus-, Hof- und Gartensortiment individuellen Service in Ihrer Nähe. Das Preis-Leistungsverhältnis wird Sie überzeugen! Unsere Fachverkäufer unterstützen und beraten Sie gerne bei Ihrer Wahl.

Heimtierfutter

Folkerts Landhandel führt Futtermittel für alle Haustierarten, neben Kuh, Schaf und Schwein auch für Geflügel, Ziergeflügel, Puten, Kaninchen, Pferde, Hunde und Katzen. Wir haben das gesamte deuka-Tiernahrungs-Sortiment auf Lager und sind insbesondere im Pferdebereich in der Lage, alle übrigen Fabrikate, soweit nicht vorrätig, auf Kundenwunsch kurzfristig zu bestellen. Auch Mineral- und Spezialfuttermittel erhalten Sie bei uns.

Gartenbedarf

Führende Marken im Gartengerätebereich sind Gardena, Gloria, Fiskars, Viktoria, Ideal und Fort, allesamt sind bei uns im Programm. Im Frühjahr beginnt die Saison mit Gartensämereien und Pflanzkartoffeln, es folgen Garten- und Rasendünger, sowohl mineralische als auch organische (Oscorna, Cuxin), sowie Pflanzenschutzmittel für den Kleingartenbereich. Torf, Blumenerde und Spezialerden sowie Rinden runden das Programm ab.

Schönes & Praktisches

In unserem Hof- und Gartenmarkt finden Sie nicht nur Heimtierfutter und Gartenbedarf, sondern auch eine Vielzahl schöner, dekorativer Geschenkideen und ausgefallene Artikel für Haus und Garten. Hier gibt es immer etwas Neues zu entdecken – holen Sie sich Anregungen für Frühling, Sommer, Herbst und Winter!

Rund um den Hof

Reitsport- und Tierzuchtartikel, Einstreu und Brennstoffe gehören genauso zum Sortiment wie Freizeitartikel und Spielzeug, Berufsbekleidung, Schuhe und Gummistiefel. Leckere Speisekartoffeln vom Kleiboden und Hülsenfrüchte vervollständigen das Sortiment.

Getränke

Bei uns erhalten Sie Fruchtsäfte der Fa. Auricher Süssmost. Wir bieten über 20 verschiedene Sorten Fruchtsäfte an, aber auch eine Auswahl an Fruchtweinen und Winterheißgetränken. Alle Sorten bekommen Sie bei uns zu einem besonders günstigen Preis, vor allem, wenn sie im Herbst Ihr eigenes Fallobst zu uns bringen. Wir haben im September und Oktober feste Apfelannahmetermine jeweils Dienstag und Donnerstag von 14:00-17:00 Uhr. Für 50 kg Äpfel erhalten Sie einen Gutschein über 40 Flaschen Most zum Zuzahlungspreis!