Probleme im Kälberstall?
Egal ob Durchfall, Atemwegserkrankungen, mangelnde Vitalität, Geburtsstress oder Vollmilchfütterung, mit BEWI-SAN bieten wir echte Problemlöser für Kühe und Kälber zur Verbesserung der Tiergesundheit an und das vorzugsweise mit natürlichen Wirkstoffen. Die langzeitig erprobten Mittel sind auch prophylaktisch wirksam und sorgen für mehr Gesundheit im Stall.

Zertifizierung 2019
Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr die Qualitäts- und Rückverfolgbarkeitsprüfungen der Zertifizierungsstelle ABcert ohne Beanstandungen erfolgreich absolviert haben. Die Zertifikate für QS Handel und Transport, QS für fahrbare Mischanlagen, VLOG und REDCERT gewährleisten Ihnen sichere Futtermittel. Unser Dank geht an alle Mitarbeiter, die für die Umsetzung sorgen, sowohl im Büro, im Lager und als Fahrer.
Mobil

Stroh und mehr:
Aus der Kundschaft kommt im Moment mehr Nachfrage nach Strukturfutter für die Kühe. Wir haben Raps-, Gersten- und Weizenstroh in Großballen (L/B/H 240/120/90, Gewicht ca. 380 kg) zu verkaufen. Wer seinen Kühen mehr „Dampf auf dem Kessel“ geben möchte, dem empfehlen wir den Einsatz von Luzerneheu in 450 kg-Ballen. Die Ware zeichnet sich durch einen sehr hohen Proteingehalt (über 20 %) und dem hohen Gehalt an Beta-Carotin (80 mg/kg) aus. Auch Heu- und Stroh in HD Ballen gepresst haben wir in bester Qualität am Lager, vom Handling ideal für Pferdefreunde, Bedarf bitte melden.

Neue Klauenpflege HooFoss
Bitte beachten Sie unsere Beilage zur neuen Klauenpflege HooFoss. Das Mittel bildet einen elastischen Film, der sich auf die Klauenhautoberfläche legt und so zuverlässig vor aggressiven Einwirkungen durch Feuchtigkeit und Gülle schützt. Jetzt ausprobieren: sprühfertig im 20 kg Kanister vorrätig, weitere Größen auf Bestellung.





Anfahrt

Unsere Anschrift lautet Groothuser Grenzweg 2, 26736 Krummhörn. So finden Sie uns:


Größere Kartenansicht