Historie Standort Qualität Karriere

Apfelannahme
In diesem Jahr startet die Annahme von Äpfeln ab dem 01. September 2020.
Jeden Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr wird Ihr Fallobst angenommen.
Im Gegenzug erhalten Sie leckere Auricher Süssmost Säfte.

Bewi San Start Flakes
Die Abkalbesaison läuft und für die Anfütterung junger Kälber empfehlen wir die Bewi-San Start Flakes, ein hochverdauliches, ausgewogenes Kälberaufzuchtfutter mit Luzerne zur frühen Förderung der Pansenfunktion und wie alles aus dem Hause Bewital sehr schmackhaft.

Märkte:
In Kürze werden die Preise fürs Kuhfutter für den Winter verhandelt, die Ausschreibungen liegen vor! Im Moment sieht es nach leicht festeren Kursen aus, auf Grund der festeren Preise für Raps- und Sojaschrot. Die Stärketräger sind preislich nach wie vor recht moderat unterwegs, das ist wohl der guten internationalen Versorgungslage geschuldet. Wir werden Sie termingerecht mit unseren Winterpreisen versorgen, mit denen wir uns sicherlich nicht verstecken müssen. Auch mit Rohwaren für die Hof TMR Mischungen können wir Sie zu schlanken Preisen ganzjährig bedienen.

Probleme im Kälberstall?
Egal ob Durchfall, Atemwegserkrankungen, mangelnde Vitalität, Geburtsstress oder Vollmilchfütterung, mit BEWI-SAN bieten wir echte Problemlöser für Kühe und Kälber zur Verbesserung der Tiergesundheit an und das vorzugsweise mit natürlichen Wirkstoffen. Die langzeitig erprobten Mittel sind auch prophylaktisch wirksam und sorgen für mehr Gesundheit im Stall.





Qualität

Unser Handel mit Getreide, Rohstoffen und Futtermitteln entspricht den strengen Anforderungen an Qualität und Sicherheit in der Lebensmittelkette. Folkerts Landhandel ist aktuell nach den Richtlinien von QS Handel und Transport zertifiziert.

QS steht für Qualität und Sicherheit im Umgang mit Lebensmitteln und Lebensmittelrohstoffen vom Erzeuger über den Handel und Verarbeiter bis zum Verbraucher.

Als Glied dieser Kette fühlen wir uns verpflichtet mit Sorgfalt und Umsicht unsere Geschäftsprozesse zu führen und achten auf die Überwachung der notwendigen Qualitätskontrollen und die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Warenströme.

Bereits im Jahr 2000 wurde die Zertifizierung nach ISO 9002 von der Fa. Folkerts Landhandel erreicht und das Qualitätsmanagementsystem ist seitdem immer weiter entwickelt worden.

Dementsprechend liegt für die nachhaltige Erzeugung von Biomasse zur energetischen Verwendung, vorrangig Raps, die Zertifizierung nach REDcert vor.

Zusätzlich wurde im Jahr 2018 die fahrbare Mahl- und Mischanlage QS zertifiziert. Seitdem sind wir auch gemäß den Anforderungen des Produktions- und Prüfstandards des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) zertifiziert im Bereich Futtermittelherstellung (Mahl- und Mischanlage) und im Bereich Logistik (Handel, Lagerung und Transport). Die entsprechenden Futtermittel tragen die Kennzeichnung "VLOG geprüft". Gerne bestätigen wir Ihnen auf Anfrage die "Gentechnik-Freiheit" der entsprechenden Futtermittel.

Die aktuellen Zertifizierungsurkunden sind veröffentlicht und finden Sie auch unter dem Punkt Download.