Einstreumittel
Einstreuvarianten zu Stroh sind Strohmehl, Rapsmehl, Sägemehl oder Gattermehl, auch Hobelspäne für die Pferde haben wieder Saison. Für trockene Liegeflächen empfehlen wir das bewährte Vibo-Kalk (in Bigbags oder lose). Bei stärkerem Infektionsdruck oder für ein gesünderes Stallklima nutzen Sie am besten das Stalosan (in 25 kg Säcken) oder Brecalsan mit noch höherem Ph-Wert.

Stroh und mehr:
Wir bieten, wie wahrscheinlich sehr viele dieses Jahr, Weizen- und Gerstenstroh sowie Rundballen-Heulage vom 01. und 2. Schnitt an und können auch mit Heu und Stroh in HD-Ballen dienen. Also bei Bedarf gerne anrufen!

Zertifizierung 2019
Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr die Qualitäts- und Rückverfolgbarkeitsprüfungen der Zertifizierungsstelle ABcert ohne Beanstandungen erfolgreich absolviert haben. Die Zertifikate für QS Handel und Transport, QS für fahrbare Mischanlagen, VLOG und REDCERT gewährleisten Ihnen sichere Futtermittel. Unser Dank geht an alle Mitarbeiter, die für die Umsetzung sorgen, sowohl im Büro, im Lager und als Fahrer.
Mobil

Märkte:
Die Preise für den MLF-Winterkontrakt bis Ende Januar sind bekannt, der erwartete bzw. erhoffte Rückgang ist relativ gering ausgefallen! So liegt der Preis für ein Standard 18/3 bei kurz über 20,00 €/dt bis zu 23,00 €/dt für ein 20/4 Spezial. Wir sind mit den Produkten der Fa. Nordkraft, Deuka und Möhlenkamp breit und preiswürdig aufgestellt. Außerdem haben wir alle gängigen Rohkomponenten (Soja–HP / -LP / -NON-GMO, Rapsschrot, geschütztes Rapsschrot, Körnermais, Zuckerschnitzel sowie alle Getreidesorten) ständig am Lager, einzeln oder als TMR über unsere Mahl- und Mischanlage abrufbar.





Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Hier veröffentlichen wir die AGB zur Ansicht.