Märkte:
Zum Ende des Monats laufen die Winterkontrakte für Milchleistungsfutter aus, der Sommerkontrakt dürfte nicht teurer werden, so die Meinung der Produzenten! Muss ja auch nicht, die Milch wird, trotz aller wohlwollenden Prognosen, ja auch nicht wirklich teurer! Bei den Eiweißträgern redet die Industrie von Einstiegskursen, soll heißen hier sind Anschlusskäufe durchaus sinnvoll. Bei den Stärketrägern ist, zum Leidwesen der Getreidebauern, noch Luft nach unten, so die Maklermeinung! Aber die ein oder andere Wettermeldung kann hier ganz schnell für eine andere Entwicklung sorgen! Wir sind mit wachem Auge am Markt!

Aktuell: Verkauf von Futtermittelsilos, V4A-Tanks und Redler!
Gebrauchte Futtermittelsilos können wir Ihnen ab sofort wieder in (fast) allen Größen und Ausführungen anbieten. Unser Partner in Holland ist voll im Geschäft und unterbreitet Ihnen ein Angebot, auch Komplettanlagen, d.h. gebrauchte Silos mit neuer Technik sind kein Problem!

Mautgebühren
Hier noch einmal ein paar Worte zur Maut. Ursprünglich nur für die Autobahnen geplant, wird seit dem 01.07.2018 nun auch auf den viel befahrenen Bundesstraßen eine Maut erhoben! Und waren bislang nur LKW ab 12 t zul. GGW betroffen, so wird jetzt bereits ab 7,5 t zul. GGW die Maut gefordert! Zudem werden die Mautsätze ab dem 01.01.2019 noch einmal kräftig nach oben gesetzt (von derzeit 13,5 C/km auf 18,7 C/km).

Bewital-Aufzuchtprogramm
Die BEWITAL-Milchaustauscher und Gesundheitsprodukte kennen Sie ja schon länger, aber auch das Bewital Futterfett? Die Grundfuttersituation ist auf vielen Betrieben immer noch angespannt und in der Laktation fehlt dann oft Energie in der Ration. BEWI SPRAY 99M oder BEWI LAKTO+SWEET sind pansenstabile Fettpulver aus Rapsöl und gleichen dieses Defizit aus, verringern das Abmelken und verbessern die Tiergesundheit (weniger Acidosen) und die Milchleistung. Infos beim Außendienst.





Dienstleistungen

Wir verstehen uns als Partner des Bauern und bieten daher eine Reihe von Dienstleistungen und Services für die Landwirtschaft an:

Logistik

Alle Handelsprodukte werden schnell und zuverlässig auch frei Hof geliefert. Mit unserem vielseitigen und leistungsstarken Fuhrpark können wir flexibel auf Ihre Anforderungen reagieren. So liefern wir Dünger per Kippanhänger frei Hof oder Feld, ins Silo geblasen oder per Schnecke umgeladen auf Ihre eigenen Anhänger. Auch die Ausleihe von Großflächenstreuern zur Düngung und Kalkung ist möglich. Ein 24 to Teller/Schneckenstreuer mit einer Arbeitsbreite von 12-24 m wird zur Stoppelkalkung eingesetzt. Mit verschiedenen Tankanhängern (6,12,15 to) beliefern wir Sie mit Flüssigdüngern. Für die Getreideernte halten wir eine ganze Flotte von 16-18 to Kippanhängern bereit, um Getreide ab Feld abzuholen bzw. zur Ausleihe und eigener Anlieferung frei Silo. Die Annahme, Reinigung, Trocknung und Lagerung von Getreide, Raps und Körnermais erfolgt in der Erntezeit durch die schlagkräftige Ausstattung schnell und flexibel.

Lohnarbeiten

Wir übernehmen die Vermittlung und Durchführung von Lohnarbeiten, z.B. die Flüssigdüngerausbringung mit Schleppschläuchen, die Cultandüngung in Getreide und Mais sowie das Striegeln und Nachsäen von Grünlandflächen. Saatgetreide kann aufbereitet, gereinigt und gebeizt werden. Aufträge für Futtereigenmischungen des Landwirts werden mit einer mobilen Mahl- und Mischanlage ausgeführt.

Beratung

Weitere Serviceleistungen von Folkerts Landhandel sind die umfassende Beratung bei der Rationsgestaltung von Futtermitteln sowie Silageuntersuchungen. In Ackerbau- und Pflanzenschutzfragen stehen unsere geschulten Mitarbeiter und/oder Berater aus der Industrie zur Verfügung. Wir bieten dazu auch Infoveranstaltungen und Feldbegehungen an.

Service

Auf Anforderung erhalten Sie Diesel- und Düngeraufstellungen, wir erfassen Getreide- und Düngervorkäufe und handeln für Sie an der Börse. Außerdem erstellen wir ein monatliches Informationsblatt über unsere Aktivitäten und Angebote.