Getreide Futtermittel Saatgut Düngemittel Pflanzenschutz Agrarbedarf

Grünland-Neuansaaten/Nachsaaten
Unsere Grünlandstriegel stehen für Sie in Groothusen zur Ausleihe bereit. Es sind robuste 6 m Striegel der Marke Saphir mit APV Saataggregaten für Aussaatstärken von 5 bis 50 kg/ha, leicht zu bedienen und zuverlässig in der Arbeit! Außerdem steht eine Transportkiste für die Fronthydraulik zur Verfügung um die benötigten Grassaatmengen zu transportieren, somit sollte der neuen Saat nichts im Wege stehen!

Getreide-Saatgut
Es wird Zeit zu bestellen! Folgende Sorten haben wir vorrätig:
Wintergerste = Quadriga, Kosmos, Fleming ...
Winterweizen = Talent, Informer, Sheriff, Campesino, Donovan ...
Wintertriticale = Vivaldi, Randam ...

Bewi San Start Flakes
Die Abkalbesaison läuft und für die Anfütterung junger Kälber empfehlen wir die Bewi-San Start Flakes, ein hochverdauliches, ausgewogenes Kälberaufzuchtfutter mit Luzerne zur frühen Förderung der Pansenfunktion und wie alles aus dem Hause Bewital sehr schmackhaft.

MAISFELDTAG 2020
Coronabedingt werden wir dieses Jahr keinen Maisfeldtag durchführen. Wir haben unsere
Sortenversuche von Rudloff und DeKalb zur Besichtigung vorbereitet und entsprechend
ausgeschildert! Auf Wunsch können auch Termine in kleinen Gruppen am Feld abgemacht werden, bei Interesse melden Sie sich gerne bei unserem AD Claudia Habbena Meyer und Jochen Weerda.





Getreide

Der Handel mit Getreide und Ölsaaten ist ein wichtiges Geschäftsfeld in unserem Unternehmen. Wir bieten Ihnen jederzeit aktuelle Informationen zu Preisen, Märkten und Entwicklungen und unterstützen Sie gerne bei der Vermarktung Ihrer Ernteprodukte.

Unser leistungsstarker Fuhrpark unterstützt Sie bei der Getreideabfuhr in der Ernte. Außerdem steht eine große Anhängerflotte zur Ausleihe oder Abholung der Waren zur Verfügung. Umfangreiche Annahme- und Lagermöglichkeiten garantieren eine schnelle Abfertigung ohne große Wartezeiten.

Die Aufbereitung mit Reinigung, Trocknung und Einlagerung garantiert gleichbleibende Qualitäten über das ganze Jahr. Dazu führen wir bei Ein- und Auslagerung sowie während der gesamten Lagerzeit sorgfältige Qualitätskontrollen durch.

Unseren Getreideüberschuss an der Küste transportieren wir überwiegend in die Veredelungsregion Südoldenburg. Eine leistungsfähige Logistik ermöglicht die Vermarktung im gesamten Weser-Ems-Raum. Die Auslastung der LKW ist durch die Rückfracht mit lose Futtermitteln gewährleistet.