Getreide Futtermittel Saatgut Düngemittel Pflanzenschutz Agrarbedarf

Geänderte Öffnungszeiten!
Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten:
Montag - Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr durchgehend
Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr.

STELLENANGEBOT FAHRER (m/w):
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen flexiblen LKW-Fahrer (m/w) für die Abwicklung unserer Fracht- und Transportaufträge (Getreide, Futtermittel) mit Silotankwagen oder Auflieger. Auch der Einsatz auf unserer mobilen Mahl-und Mischanlage ist möglich. Tätigkeit im Werkverkehr, Führerschein-Kl. CE gewerblich, Festanstellung, engagiertes Mitarbeiterteam. Persönliche Qualifikation: flexibel und einsatzfreudig, körperlich belastbar, Interesse an der Landwirtschaft, möglichst sofort einsetzbar.

FLÜSSIGDÜNGERANLAGE in RIEPE
Unsere Flüssigdüngeranlage im Gewerbegebiet Riepe ist für Sie einsatzbereit (ehem. GS Agri). Es handelt es sich um eine Chipkartenanlage, an der Sie als registrierter Kunde rund um die Uhr Ware abholen können. In der Anlage lagern AHL 28 und NTS 27/3S, in Planung ist die Erweiterung der Anlage um einen Tank für NTS Plus 24/6S bis zur nächsten Saison.

Einstreumittel
Einstreuvarianten zu Stroh sind Strohmehl, Rapsmehl, Sägemehl oder Gattermehl, auch Hobelspäne für die Pferde haben wieder Saison. Für trockene Liegeflächen empfehlen wir das bewährte Vibo-Kalk (in Bigbags oder lose). Bei stärkerem Infektionsdruck oder für ein gesünderes Stallklima nutzen Sie am besten das Stalosan (in 25 kg Säcken) oder Brecalsan mit noch höherem Ph-Wert.





Getreide

Der Handel mit Getreide und Ölsaaten ist ein wichtiges Geschäftsfeld in unserem Unternehmen. Wir bieten Ihnen jederzeit aktuelle Informationen zu Preisen, Märkten und Entwicklungen und unterstützen Sie gerne bei der Vermarktung Ihrer Ernteprodukte.

Unser leistungsstarker Fuhrpark unterstützt Sie bei der Getreideabfuhr in der Ernte. Außerdem steht eine große Anhängerflotte zur Ausleihe oder Abholung der Waren zur Verfügung. Umfangreiche Annahme- und Lagermöglichkeiten garantieren eine schnelle Abfertigung ohne große Wartezeiten.

Die Aufbereitung mit Reinigung, Trocknung und Einlagerung garantiert gleichbleibende Qualitäten über das ganze Jahr. Dazu führen wir bei Ein- und Auslagerung sowie während der gesamten Lagerzeit sorgfältige Qualitätskontrollen durch.

Unseren Getreideüberschuss an der Küste transportieren wir überwiegend in die Veredelungsregion Südoldenburg. Eine leistungsfähige Logistik ermöglicht die Vermarktung im gesamten Weser-Ems-Raum. Die Auslastung der LKW ist durch die Rückfracht mit lose Futtermitteln gewährleistet.