Märkte:
Vom Milchleistungsfutter gibt es nichts Neues zu berichten, von der Rauhfutterfront nur soviel, dass die Vorräte auf den Höfen stark schwinden und es hier und da zu Engpässen kommt bzw. kommen wird. Nach wie vor sind wir mit Silomais gut bevorratet, selbst bei den Nassfuttermitteln kommt wieder Ware auf den Markt! Rufen Sie an, noch sind gute Qualitäten da. Die Eiweißfuttermittel sind auf weichem Boden unterwegs, soll heißen wer Anschluss kaufen möchte, sollte sich schon mal die Menge bereitlegen um dann kurzfristig handeln zu können!
Getreide und hier ganz besonders die Gerste hat eine tüchtige Talfahrt erlebt und Aussicht auf Besserung ist nicht in Sicht. Der Konsum ist gut versorgt und es ist nach wie vor reichlich Ware am Markt! Wer noch auf größeren Mengen ruht, möge sich jetzt in Teilmengen von der Ware trennen, das Risiko eines noch längeren Liegenlassens kommt dem Roulettespielen sehr nahe. Auch Raps hat eine Preisschwäche über sich ergehen lassen müssen und die Sicht auf die Vermarktung der neuen Ernte holt ebenfalls kaum einen Bauern hinterm Ofen hervor!

Saatgut:
Die Natur ist in diesem Frühjahr flott unterwegs – ein saftiges Grün beherrscht das Landschaftsbild! Dank der hervorragenden Befahrbarkeit der Felder konnte die Gülle fast überall und teilweise auch schon der Mineraldünger ausgebracht werden. Dabei konnte man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Kulturen bereits sehnsüchtig auf diesen Schub warteten! Drücken wir die Daumen, dass es keine starken Nacht- und oder Wechselfröste mehr gibt, diese würden der üppigen Natur sehr schaden! Momentan haben alle Saaten, bis auf die von Gänsen geschundenen Flächen, einen sehr guten Entwicklungsstand erreicht! Es muss kaum oder gar nicht nachgesät oder geflickt werden und wenn doch, wir haben Teilmengen Hafer und Sommergerste am Lager!

Stallhygiene mit Stalosan!
Kennen Sie schon Stalosan®, das Hygieneprodukt aus dem Hause Vilomix? Es ist breit wirksam sowohl gegen Bakterien, Viren u. Pilze, als auch gegen Parasiten und Fliegenlarven. Es stärkt zudem die Widerstandskraft der Tiere, u.a. gegen Mastitis und erhöhte Zellzahlen und sorgt für ein besseres Stallklima.

Frühjahrskalkung
Für die Frühjahrskalkung der Grünlandflächen ist eine Boden schonende Ausbringung Voraussetzung! Hierzu empfehlen wir Granukal und Granukal S mit 2 – 3 t/ha. Der Vorteil dieses Kalkdüngers ist die grobe Körnung und der geringe Staubanteil, so dass dieser Dünger auch mit dem normalen Düngerstreuer ausgebracht werden kann! Natürlich stehen auch unsere Großflächenstreuer zur Verfügung!





Herzlich Willkommen bei Folkerts Landhandel!

Wir sind ein familiengeführtes Landhandelsunternehmen im westlichen Ostfriesland. Wir handeln mit hochwertigen Agrarprodukten und bieten einen zuverlässigen Service für die Landwirtschaft.

Eine leistungsfähige Logistik mit eigenen LKW und großer Anhängerflotte sichert die termingerechte Belieferung für Aufträge in allen Größenordnungen.

Unsere Stärken sind Kundennähe, Flexibilität und Leistungsstärke!





Fragen zum Unternehmen?

Interesse an aktuellen Mitteilungen?


Folkerts-Info 12-2018

Info MÄRZ 2019

Lesen Sie jetzt die aktuelle Folkerts-Info für März 2019!

» Folkerts Info MÄRZ 2019

FLÜSSIGDÜNGERANLAGE in RIEPE

Ab sofort ist die Flüssigdüngeranlage im Gewerbegebiet Riepe für Sie einsatzbereit (ehem. GS Agri). Es handelt es sich um eine Chipkartenanlage, an der Sie als registrierter Kunde rund um die Uhr Ware abholen können. In der Anlage lagern AHL 28 und NTS 27/3S, in Planung ist die Erweiterung der Anlage um einen Tank für NTS Plus 24/6S bis zur nächsten Saison.

Nach wie vor sind wir der festen Überzeugung, dass der Einsatz von Flüssigdünger den gekörnten Dünger weiter verdrängen wird und das nicht nur aus arbeitswirtschaftlicher, sondern auch aus fachlicher Sicht mit Blick auf die Erträge. In den Niederlanden werden mittlerweile über 80 % der Ackerflächen und fast ein Drittel des Grünlandes mit Flüssigdünger gedüngt und dort ebenfalls mit steigender Tendenz.


Jetzt aktuell im Hof & Gartenmarkt:

CUXIN Rasendünger-Mikro + CUXIN Grünkalk, jetzt im Sparpack minus 5 % gegenüber Einzelkauf! Sie werden den Erfolg sehen, ein schöner tiefgrüner gesunder Rasen! --- Jetzt testen! ---Denken Sie auch an die frühzeitige Ausbringung von Kalkstickstoff oder Kalk.

Aktuelle Angebote zum Frühlingsstart: Eichenspaltpfähle, Rundpfähle, Halbhölzer, Draht, Weidetore und unser umfangreiches Gallagher Weidezaunprogramm mit Garantie! Außerdem Weidepumpen, Schubkarren usw....

Futtermöhren jeden Donnerstag frisch!

Lämmermilch auf Bestellung und Fohlenmilch in der 3 kg Notpackung sofort lieferbar!

Machen Sie es unseren Singvögeln mit ihrem Nachwuchs im Garten gemütlich: diverse Nistkästen in großer Auswahl! Außerdem: Insektenhotels und Igelhäuser


Auszubildungsplatz gesucht?

Wir suchen zum 01.08.2019 eine/n Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf Fachlagerist/in (2-jährig) oder Fachkraft für Lagerlogistik (3-jährig) mit Spaß an handwerklicher Tätigkeit und im Umgang mit Kunden. Die abwechslungsreiche Tätigkeit erfordert auch den Umgang mit Maschinen, der Führerschein kann während der Ausbildung durch uns erworben werden.

Haben auch Sie Interesse an einer praktischen Ausbildung in einem kleinen, aber engagierten Betrieb mit Bezug zur Landwirtschaft? Dann schreiben Sie uns gerne unverbindlich an und/oder mailen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir können in folgenden Berufen ausbilden:
Fachlagerist/in, 2-jährig
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w), 3-jährig
NEU: Fachkraft für Agrarservice (m/w) (auf Anfrage)
Einzelhandelskauffrau/-mann
Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann
Kauffrau/mann für Büromanagement


VLOG geprüft!

Wir sind gemäß den Anforderungen des Produktions- und Prüfstandards des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) zertifiziert im Bereich Futtermittelherstellung (Mahl- und Mischanlage) und im Bereich Logistik (Handel, Lagerung und Transport). Die entsprechenden Futtermittel tragen die Kennzeichnung "VLOG geprüft".

Wir bitten um Kenntnisnahme. Die Zertifizierungsurkunde finden Sie unter dem Punkt Download. Gerne bestätigen wir Ihnen auf Anfrage die "Gentechnik-Freiheit" der entsprechenden Futtermittel.